Länge 2,5 km - Gehzeit: ca. 1 Std. - Höhendifferenz: 65 m

Diese kleine Tour führt Sie auf den 'Hausberg' von Bale mit der kleinen Kapelle San Michele. Von dem ca. 190 m hoch gelegenen Hügel haben Sie einen grandiosen 360°-Panoramablick von Pula im äußersten Süden über die Brijuni-Inseln, Bale und Rovinj bis hin zum Učka-Massiv ganz im Norden Istriens.

 

Wir empfehlen die Tour am Friedhof von Bale zu starten. Unmittelbar nach dem Überqueren der Straße nach Pula folgen Sie dem 2. Feldweg auf der linken Seite. Dieser mit uralten Mauern gesäumte Weg führt Sie durch ein kleines Waldstück bis zu einer schönen Lichtung, von der auf der rechten Seite ein kleiner Weg den Berg hinauf führt. Oben angekommen erreichen Sie ein kleines Plateau, von dem bei einer kleinen Pause die Aussicht genießen können. Ein paar Meter weiter den Berg hinauf stehen oberhalb des Feuermeldeturms die Reste der kleinen Kapelle San Michele / Sv. Mihovila. 

Der Rückweg beginnt unterhalb des Feuermeldeturms und führt zunächst in nördliche Richtung bis Sie das alte Wasserreservoir erreichen. Hier zweigt rechts ein Weg ab, der Sie bergab nach Bale zurückführt.

 

diag-sanmichele

Download GPX-Tourdaten (für GPS-Gerät)

Download KML-Tourdaten (z. B. für Google Earth)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
Ich stimme zu