Länge: 39 km - Fahrzeit: 3 bis 4 Std. - Höhendifferenz: 130 m

Diese Mountainbike-Tour führt von Bale ins schöne Küstenstädtchen Fažana. Über uralte Wege passieren Sie prächtige Olivenhainen, den 'magischen Ort' Sv. Foška und die typisch istrischen 'Kažuni' (steinerne Hirtenhäuser).

 

Von Bale aus fahren Sie zunächst über die asphaltierte Straße Richtung Strand. Kurz vor der Schranke zweigt links ein Weg Richtung Stancija Meneghetti ab. Diesem folgen Sie bis Barbariga. Von dort geht es ca. 1,5 km über die Landstraße in Richtung Pula, bis Sie den Abzweig nach Kontrada erreichen. Der Weg führt zum Weiler Batvači. Hier den beschilderten Weg zur Kirche Sv. Foška nicht verpassen (am Ortseingang scharf rechts)!

Die kleine Kirche Sv. Foška stammt aus dem 6./7. Jahrhundert und liegt an einer alten römischen Heerstraße. Sie entwickelte sich v. a. im 16. Jahrhundert zu einem vielbesuchten Wallfahrtsort. Aus dieser Zeit stammt auch die charakteristische offene Vorhalle der Kirche. Es wird von vielen wundersamen Heilungen berichtet, die Folge einer an diesem Ort verstärkten Erdstrahlung sein sollen. Mehr dazu finden Sie in diesem Bericht.

Weiter geht es nun nach Peroj. Dazu halten Sie sich kurz nach Sv. Foška halblinks. Der Weg führt an ein einigen schönen Kažuni vorbei. Diese aus geschichteten Steinen bestehenden Hütten dienten den Hirten und Bauern als Unterstand und Lagerraum (und sind heute ein beliebtes Fortomotiv). Von Peroj aus empfehlen wir Ihnen auf dem Hinweg die Landstraße nach Fažana zu nehmen. Diese führt Sie innerhalb weniger Minuten bergab schnell zum Wendepunkt der Tour.

Fažana ist ein kleiner Fischerort mit ca. 3000 Einwohnern. Hier sollten Sie in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants entlang der Uferpromenade eine Pause einlegen. Gerade im Sommer herrscht hier ein reges Treiben, da von Fažana die Fähren auf die Briuni-Inseln übersetzen.

Für den Rückweg fahren Sie am Strand entlang über den Campingplatz Pineta, bis der Weg in einer Wochenendhaussiedlung endet. Von hier geht es nun bergauf nach Peroj zurück, von wo aus Sie zunächst einem Teil des Hinwegs folgen. Bleiben Sie auf der 'weißen' Straße bis zum Weiler Batvači. Hier biegen Sie rechts auf die kleine Straße ab, die über Golubovo nach Midnjan führt. An der Kreuzung vor Midnjan biegen Sie links in den Feldweg ein und folgen diesem ca. 1.2 km bis zu seinem Ende. Der Feldweg (links!) führt Sie dann zurück nach Bale.

 

diag-cycle-bale-fazana

Download GPX-Tourdaten (für GPS-Gerät)

Download KML-Tourdaten (z. B. für Google Earth)

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.
Ich stimme zu